Mario Wurmitzer

Mario Wurmitzer, 1992 in Mistelbach (Niederösterreich) geboren, ist Autor von Prosa- und Theatertexten. Er lebt in Wien, wo er Germanistik und Geschichte studierte. 2010 erschien sein Jugendbuch SECHZEHN. Danach wandte er sich noch stärker dem literarischen Schreiben zu. Er veröffentliche Beiträge in Sammelbänden, Zeitungen und Literaturzeitschriften, so zum Beispiel in Am Erker, kolik, Bella triste, Lichtungen und Die Presse. Lesungen in Literaturhäusern, Schulen und Theatern, z. B. im Schauspielhaus Wien. Bereits zahlreiche renommierte Auszeichnungen, Stipendien und Preise. Derzeit arbeitet er an einem Romanmanuskript.

 

 http://www.mariowurmitzer.at

 

BÜCHER

IM INNEREN DES KLAVIERS